Urlaub auf Hawaii

Elektrizität auf Hawaii

Um auf Hawaii alle Ihre elektischen Geräte in Betrieb nehmen zu können, brauchen Sie auf jeden Fall einen Stecker-Adapter, um die örtlichen Steckdosen benutzen zu können. Am einfachsten ist es, Sie kaufen diesen bereits vor Ihrer Abreise in Deutschland, denn dort sind die Adapter wesentlich einfacher in Kaufhäusern zu bekommen als direkt auf Hawaii. Anders als in Europa beträgt die Spannung des Wechselstromnetzes ca. 110 bis 125 Volt bei einer Netzfrequenz von 50 statt den gewohnten 60 Herz. Das bedeutet, elektrische Geräte wie etwa Rasierapparat, Fön, Notebook oder Ladegeräte für Akkus lassen sich nur dann auf Hawaii betreiben, wenn sie entweder für den gesamten Spannungsbereich von 110 bis 240 Volt geeignet sind oder sich von 220 Volt auf 110 Volt umstellen lassen. Neuere Geräte sind meist schon für den gesamten Spannungsbereich ausgelegt. 

Vor dem ersten Betrieb nach Ihrem Hawaii-Urlaub, also wenn Sie sich wieder in Deutschland befinden, sollten Sie unbedingt den Wechsel des Spannungsbereichs an Ihren Geräten wieder rückgängig machen, falls umgestellt, da sonst die Geräte massiven Schaden nehmen können!