Urlaub auf Hawaii

Touren auf Hawaii

 

Ob nun Bootstouren mit einem Segelboot, einem U-Boot, Kajak oder doch lieber einer Luxusjacht, auf der auch gleich noch das Abendessen bei Sonnenuntergang serviert wird, es gibt vielfältige Möglichkeiten, Hawaii vom Wasser aus kennenzulernen. Die Na-Pali-Küste vor Kauai entdeckt man am besten mit einem Zodiac (Schlauchboot mit Motor) oder einem Motorboot. Paddeltouren durch ehemalige Bewässerungskanäle der aufgegebenen Zuckerrohrplantagen gibt es auf Kauai und Big Island. Teilweise gibt es Tunnel auf den Fahrten, sodass man mit Stirnlampen ausgestattet wird.

Wer seine Tour in der Luft erleben möchte, dem stehen diverse Angebote mit dem Segelflugzeug oder Hubschrauberrundflüge zur Verfügung. Am Beeindruckensten hierbei sind sicherlich ein Ausflug zur flüssigen Lawa auf Hawaii Big Island oder ein Inselflug über Kauai. Bei Höhenangst kommt man mit dem Flugsimulator auf Maui zumindest bei dieser Insel doch noch zu einem Rundflugerlebnis.

Auf Kauai gibt es außerdem eine sogenannte Filmtour, die zu den Drehorten von Filmen wie Jurassic Park führt. Wer gerne individuell auf Tour gehen möchte, dem bietet das Unternehmen "Rent-a-Local" die Möglichkeit, sich für die geplante Tour einen einheimischen Führer zu mieten. Wer gerne zu Fuß Hawaii erkunden will, für den eignen sich individuelle oder geführte Wanderungen über die Inseln an.