Urlaub auf Hawaii

Merrie Monarch Festival auf Hawaii

Das 'Merrie Monarch Festival' ist das Hula-Ereignis des Jahres auf Hawaii. Es findet jeweils um Ostern herum für eine ganze Woche in Hilo auf Hawaii Big Island zu Ehren des letzten männlichen hawaiianischen Königs, David Kal?kaua, statt.  Denn er war es, der nach der Beendigung des Hula-Verbotes (es wurde von 1825-1851 durch den Einfluss christlicher Missionare auf die damalige Königin erlassen) die weiterhin strengen bürokratischen Hürden für öffentliche Hula-Aufführungen abschaffte und den Hula darüber hinaus förderte. So gründete er unter anderem eine königliche Hula Schule, die er auch finanzierte.

Wenn man Karten für eine der allabendlich im Edith-Kanakaole-Stadium ausgetragenen Hula-Wettbewerbe haben möchte, sollte man sich am besten mehrere Monate im Voraus kümmern! Die wichtigsten Hula-Wettbewerbe werden sogar live im Fernsehen gezeigt. Neben einer Hula-Parade durch die Kamehameha Avenue gibt es in Hilo und am Vulkan aber auch, etwa gegen Mittag, kostenlose Hula-Vorführen. Weitere Informationen gibt es auf der Festivalseite.