Urlaub auf Hawaii

Barack Obama - Geboren auf Hawaii

Barack Obama wurde am 04. August 1961 im Kapiolani Medical Center for Women & Children in Honolulu auf Oahu, Hawaii, als Barack Hussein Obama II geboren. Dies war der Tatsache geschuldet, dass seine Mutter, Stanley Ann Dunnham nach dem zweiten Weltkrieg mit ihrere Familie von Kansas, USA, nach Hawaii umgezogen war und an der University of Hawaii Barack Obamas späteren Vater, den Kenianer Barack Obama Senior kennenlernte, der dort als erster Afrikaner am East-West-Center mit Hilfe eines Stipendiums Wirtschaftswissenschaften studierte. Im Alter von zwei Jahren wurde Barack Obama aufgrund einer Scheidung schon wieder von seinem Vater getrennt, der zurück nach Afrika ging. Nachdem Barack einige Zeit auf Hawaii aufwuchs, ging es für ihn, seine Mutter und seinen Stiefvater nach Indonesien, denn dem zweiten Mann von Ann Dunham, dem Indonesier Lolo Soetoro, wurde 1969 das Visum entzogen. In Indonesien ging Barack Obama unter dem Namen ?Barry Soetoro? zur Schule, bevor ihn seine Mutter im Alter von nun 10 Jahren, vermutlich auf seinen eigenen Wunsch hin, wieder zurück nach Hawaii, zur Großmutter schickte. Er lebte bei ihr im Apartement in der Bretania Street in Honolulu und machte dort auch 1979 seinen Abschluß auf der Punahou School. Danach ging er aufs Festland, in die USA und wurde dort am 20. Januar 2009 zum 44. Präsidenten der Vereinigten Saaten von Amerika gewählt. Traditionell besucht Obama zu Weihnachten seine Großmutter und seine Halbschwester.